Unsere Schüler über uns

  • Der Unterricht ist auf mich abgestimmt und macht sehr viel Spaß. Auf meine Lernfortschritte wird eingegangen und die praktischen Anwendungen helfen mir. Das Motto Spaß am lernen passt hier sehr gut, weiter so.
    E. Schnelle
  • Ich bin in der 10. Klasse im Gymnasium. Durch den sehr abwechslungsreichen Nachhilfeunterricht an der MD Schule hat sich meine Note in Spanisch deutlich verbessert. Die MD Schule ist empfehlenswert. Ein Dankeschön dafür!
    Marie-Charlotte R.
Alle Meinungen

News & Events

Sie suchen Probestunden oder Ferienkurse?
07.11.2019

Wir bieten: . Spanischunterricht für Kinder nach der “Marella Didáctica”-Muttersprachemethode in Stuttgart und Flensburg . Spanisch-Nachhilfe in Gruppen oder Einzelunterricht in Stuttgart und Flensburg . Spanischunterricht auch für Erwachsene und Senioren in Stuttgart und Flensburg   . Französisch für Kinder, Erwachsene und Senioren – auch Nachhilfe (Nur in Stuttgart – Nord und […]

weiter lesen >>
Wir wünschen einen guten und gesunden Schulstart
10.09.2019

Liebe Kinder, Schulanfänger, Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiter und Eltern, wir wünschen Euch und Ihnen allen einen guten Start in das neue Schuljahr 2019-2020.  Besonders unseren Schulanfängern und neuen Kollegen wünschen wir, dass sie sich gut in unseren Schulen einleben, schnell neue Freunde und Anschluss finden und […]

weiter lesen >>
Alle News & Events
Über Marella Reber 160116_0528

Marella Reber ist Gründerin und Leiterin von M.D. Sie selbst unterrichtet auch und wird dabei unterstützt von einem Team erfahrener Mitarbeiterinnen.

In Peru geboren, aufgewachsen in Peru und Venezuela, die Schulausbildung endete mit einem Studium der Ingenieur-Wissenschaften an der U.C.V. Caracas.

Mehr über Marella Reber
Mehr über Marella Reber

Wir unterstützen:

• Piccolingo - eine EU-weite Kampagne zur Unterstützung der Mehrsprachigkeit.

• Camaquito - Kinderhilfsoganisation für Kinder und Jugendliche in Kuba.

• Unámonos - Stiftung für bedürftige Kinder in Arequipa/Perú.

• Förderkreis Kerbskranke Kinder e.V.